Home Brauchtum Pflanzenwissen

 

 

 

Orakel   Zauber/Liebeszauber  Fastenzeit  Glücksbringer

Brauchtum

Brauchtum und AberglaubeJede Kultur auf unser wunderschönen Erde hat ihre eigenen Bräuche und Rituale hervorgebracht. Geknüpft sind diese Handlungen an Dinge oder Lebewesen, mit und von der die Menschen leben oder abhängig sind. Man denke etwa an die Blutopfer der Mayas. Blut galt ihnen als heilig. Dies zu opfern, sollte die Götter ihnen gewogen machen. Doch letztendlich hat sie dies nicht vor dem Untergang bewahren können.

Geheimnisvolle Rituale

Den Sinn mancher Rituale können wir heute kaum noch nachvollziehen. Die Erdställe etwa, welche in einigen Regionen Deutschlands gefunden wurden gaben ihr Geheimnis bisher nicht preis. Doch manches hat sich bis zum heutigen Tag erhalten und macht den individuellen Charme der unterschiedliche Regionen unserer Erde. Schaut man sich unser kleines Land an, kann man nur staunen über die Vielfalt der entstandenen Bräuche.

Brauchtum und Christentum

Viele der heutigen Bräuche sind stark beeinflusst vom christlichen Glauben und christlichen Festen. Doch diese basieren meist auf bereits vorhandenen heidnischen Festen, denen man ein christliches Mäntelchen umhängte. So brauchte man auf liebgewordene Feiern nicht verzichten und huldigte insgeheim noch den alten Göttern.

 

Partnerseiten:

Natur & Kosmetik

 

Nach oben Glücksbringer Orakel Zauber Bräuche im Jahreslauf

Impressum   Datenschutz